Geschäftsbericht

Marke Bentley

Neuer Bentley Continental GT – Evolution eines Bestsellers

Das neue Coupé aus dem Hause Bentley baut auf dem Erfolg des Vorgängers auf und überzeugt mit höherer Leistungsfähigkeit und innovativer Technologie. Der schwierigen Situation im Luxussegment trat Bentley 2010 mit Modellen entgegen, die hohe Ansprüche an Design, Qualität und technische Exzellenz erfüllen.

Bentley (Logo)

GESCHÄFTSVERLAUF

Die Marke Bentley startete das Geschäftsjahr 2010 mit der Premiere des neuen Continental Supersports Convertible*, dem bislang schnellsten und leistungsfähigsten Cabriolet des britischen Autobauers. Dank innovativer FlexFuel-Technologie kann der elegante Supersportwagen auch mit Bioethanol betrieben werden.

Gleiches gilt für den neuen Bentley Continental GT*, der sein Debüt auf dem Pariser Autosalon gab. In Anlehnung an seinen erfolgreichen Vorgänger besticht das aktuelle Modell durch noch stärker definierte Linien und Formen.

Bentley Continental Supersports Convertible (Foto)

Bentley Continental Supersports
Convertible

Im Geschäftsjahr 2010 konnte Bentley wieder ein Plus bei den Verkaufszahlen vermelden, obwohl die Rahmenbedingungen im Luxussegment weiterhin schwierig blieben: die Verkäufe lagen weit unter dem Niveau der Jahre vor Beginn der Krise. Positiv entwickelte sich die Nachfrage nach Fahrzeugen der Marke Bentley vor allem auf den Märkten in China (+86,2 %), Großbritannien (+9,5 %) und den USA (+6,1 %). In Summe stiegen die Auslieferungen an Kunden um 10,9 % auf 5.117 Fahrzeuge.

Die Marke Bentley setzte im Berichtsjahr 4.804 Fahrzeuge ab; das waren 20,0 % mehr als im Vorjahr. Die Modelle Continental GT Coupé* und Continental Flying Spur* wurden verstärkt nachgefragt.

Das Produktionsvolumen der Marke Bentley belief sich 2010 auf 4.854 Fahrzeuge. Im Vergleich zum Vorjahr verließen somit 33,5 % mehr Fahrzeuge die Fertigung.

* Verbrauchs- und Emissionsangaben finden Sie hier.

  Download

MARKE BENTLEY

 

 

 

 

 

 

 

 

2010

 

2009

 

%

Auslieferungen

 

5.117

 

4.616

 

+10,9

Absatz

 

4.804

 

4.005

 

+20,0

Produktion

 

4.854

 

3.637

 

+33,5

Umsatzerlöse (Mio. €)

 

721

 

571

 

+26,3

Operatives Ergebnis

 

–245

 

–194

 

–26,3

in % der Umsatzerlöse

 

–34,0

 

–34,0

 

 

33,5 %

PRODUKTIONSSTEIGERUNG IM JAHR 2010

UMSATZ UND ERGEBNIS

Mit 0,7 Mrd. € waren die Umsatzerlöse der Marke Bentley im abgelaufenen Geschäftsjahr um 26,3 % höher als 2009. Neben Verschiebungen im Markt- und Produktmix wirkten sich insbesondere Vorleistungen für neue Produkte belastend auf das Ergebnis aus. Das Operative Ergebnis ging um 51 Mio. € auf –245 Mio. € zurück. Die operative Umsatzrendite lag wie im Vorjahr bei –34,0 %.

  Download

PRODUKTION

 

 

 

 

Fahrzeuge

 

2010

 

2009

Continental Flying Spur

 

1.914

 

1.358

Continental GT Coupé

 

1.735

 

1.211

Continental GT Cabriolet

 

843

 

722

Mulsanne

 

354

 

Arnage

 

 

147

Brooklands

 

6

 

106

Azure

 

2

 

93

 

 

4.854

 

3.637

Bentley Continental GT (Foto)

Bentley Continental GT

WEITERE INFORMATIONEN
www.bentleymotors.com

nach oben
Deutsch | English
Download Manager
Sammeln Sie Dateien zum gemeinsamen Download.
Kennzahlenvergleich
Erstellen Sie Ihre eigene Kennzahlenübersicht.