Geschäftsbericht

Dividendenvorschlag

Gemäß § 58 Abs. 2 AktG wurden aus dem Jahresergebnis insgesamt 640 Mio. € in die Anderen Gewinnrücklagen eingestellt. Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung vor, aus dem Bilanzgewinn eine Dividende von insgesamt 1,0 Mrd. €, das bedeutet 2,20 € je Stammaktie und 2,26 € je Vorzugsaktie, auszuschütten.

 Download

GEWINNVERWENDUNGSVORSCHLAG

 

 

 

2010

Ausschüttung auf das Gezeichnete Kapital (1.091 Mio. €)

 

1.033.622.925,68

davon auf: Stammaktien

 

649.100.247,40

   Vorzugsaktien

 

384.522.678,28

Restbetrag (Vortrag auf neue Rechnung)

 

5.647.100,85

Bilanzgewinn

 

1.039.270.026,53

nach oben
Deutsch | English
Download Manager
Sammeln Sie Dateien zum gemeinsamen Download.
Kennzahlenvergleich
Erstellen Sie Ihre eigene Kennzahlenübersicht.