Geschäftsbericht

Mitarbeiter

Am 31. Dezember 2010 beschäftigte der Volkswagen Konzern – einschließlich der chinesischen Gemeinschaftsunternehmen – weltweit 399.381 Mitarbeiter; das waren 8,4 % mehr als am Ende des Geschäftsjahres 2009 (368.500 Mitarbeiter).

Im Jahresverlauf 2010 ergab sich eine leichte Verschiebung in der Verteilung zwischen den inländischen Beschäftigten des Volkswagen Konzerns und den ausländischen Mitarbeitern. Waren Ende 2009 noch 46,8 % der Mitarbeiter in Deutschland und 53,2 % im Ausland beschäftigt, betrug das Verhältnis zum Jahresende 2010 45,4 % zu 54,6 %. Dieser Trend wird auch in den kommenden Jahren anhalten. Er reflektiert die globale Expansion von Volkswagen und das besonders ausgeprägte Wachstum des Konzerns in den Emerging Markets.

  Download

PERSONALKENNZAHLEN

 

 

 

 

Stand 31. Dezember 2010

 

2010

 

2009

 

2008

 

2007

 

2006

*

Ohne Scania (2009 auch ohne Audi Brüssel); Unfallhäufigkeit = Anzahl der Betriebsunfälle x 1 Mio./geleistete Arbeitsstunden.

Gesamtbelegschaft

 

399.381

 

368.500

 

369.928

 

329.305

 

324.875

Auszubildende im Konzern

 

10.545

 

9.846

 

9.884

 

9.302

 

9.199

davon gewerblich

 

7.799

 

7.439

 

7.498

 

7.525

 

7.667

davon kaufmännisch

 

2.746

 

2.407

 

2.386

 

1.777

 

1.532

Passive Altersteilzeit

 

4.778

 

7.070

 

8.841

 

9.847

 

9.150

Aktive Konzernbelegschaft

 

384.058

 

351.584

 

351.203

 

310.156

 

306.526

Anteil weiblicher Beschäftigter im Konzern (in %)

 

14,2

 

14,2

 

14,0

 

13,7

 

13,9

Gesundheitsstand

 

96,7

 

97,5

 

97,0

 

97,0

 

97,2

Anzahl Betriebsunfälle*

 

1.855

 

1.865

 

1.819

 

1.684

 

1.713

Unfallhäufigkeit*

 

3,6

 

4,0

 

4,0

 

4,2

 

4,5

nach oben
Deutsch | English
Download Manager
Sammeln Sie Dateien zum gemeinsamen Download.
Kennzahlenvergleich
Erstellen Sie Ihre eigene Kennzahlenübersicht.